Fahnenabordnung

 

 

Die Fahne sei euch ein heiliges Zeichen2013-04-27-Florianiprozession FF Panzendorf_12
darunter sollt ihr zusammen gehen.
Sie ruft euch zu Einheit im innersten Wesen,
zum Helfen, zum Seite-an-Seite-Stehen.

Die Fahne sollt ihr in Ehren halten,
sie sei euch wie ein ernstes Gebot,
ihr müsst euch würdig ihr erweisen
und Hochhalten sie in jeglicher Not.

Die neue Fahne, die heute geweiht,
sie soll euch mahnen zur Einigkeit
und gemeinsam mit tapferem Mut
zu schützen Hab und Gut
vor Katastrophen und Feuersglut.

 

 

Unsere Fahne wurde im Jahre 1979 angeschafft und geweiht. Die Patenschaft für die Feuerwehrfahne übernahm Frau Anna Kofler.

 

 

2013-04-27-Florianiprozession FF Panzendorf_31Die Fahnenabordnung rückt zu den verschiedenen  Anlässen aus. Einerseits sind wir bei den diversen Feuerwehrfestivitäten im Abschnitt (Florianifeier, Fahrzeugsegnungen) vertreten, andererseits begleitet unsere Fahnenabordnung auch kirchliche Festtage im Dorf.

Auch wird mit der Fahne bei Begräbnissen der letzte Gruss an verstorbene Kameraden erwiesen.

Die Fahnenabordnung bilden

  • Fähnrich LM Leiter Wolfgang
  • Fahnenbegleiter LM Leiter Karl
  • Fahnenbegleiter LM Mayr Josef

 

 

 

 

 

Im Jahr 2013 wurde sie im Kloster Himmelau in Kärnten generalsaniert und beim Florianikirchgang 2013 von unseren  Landeskuraten Anno Schulte-Herbrüggen gesegnet.